Prozessmanagement

Ziel unseres übergreifenden Prozessmanagement ist es, Komplexitäten zu vereinfachen und transparente, effiziente Prozesse aufzusetzen – unterstützt durch ein integriertes Qualitäts- und Netzwerk-Management.

Die RLG und ihre Tochtergesellschaften sind größtenteils anlagenunabhängige Logistik-Management- und Outsourcing-Spezialisten. Wir gestalten, implementieren und betreiben umfassende Rückführungsprozesse und -systeme, indem wir effiziente und zuverlässige Netzwerke mit Dienstleistern aufbauen, die optimal zu den speziellen Kundenanforderungen passen.

RLG-Lösungen zeichnen sich aus durch:

  • feste Ansprechpartner für die Kunden
  • stringente Prozesse
  • detailiertes Mengenstromreporting
  • totale Kostentransparenz
  • stetige Effzienzverbesserung
  • Realisierung von Skaleneffekten.

All diese Benefits wären ohne ein funktionierendes Prozessmanagement nicht möglich. Es klinkt sich bereits früh in den Verkaufsprozess ein und reicht bis zu exakten Instruktionen an ausführende Akteure im Feld. Unsere Kunden können sich dadurch wieder voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft fokussieren.

 

Fähige Leute, tolle Teams, hervorragende Zusammenarbeit

Eine unternehmenseigene Kollaborationsplattform ist unser Werkzeug für zuverlässiges Kundenanforderungsmanagement, aktive Gesetzesüberwachung, umfassende Dienstleistersteuerung und Wissensmanagement. Unsere internationale Prozesslandschaft ist die Basis all unseren Tuns. Um es kurz zu machen: Wir sorgen dafür, dass fähige Mitarbeiter – sei es auf Kundenseite, bei Dienstleistern oder bei unserem eigenen Personal – einen größt- und bestmöglichen Beitrag zu unseren erfolgreichen Lösungen leisten können.

 

Netzwerkmanagement

Für erfolgreiche Rückführungslogistik braucht es ein starkes und zuverlässiges Netzwerk an Serviceleistungen und Dienstleistern. Während wir stetig unsere lokalen und internationalen Dienstleistungen verbessern, durchlaufen unsere Dienstleister strenge Aufnahmeprozesse, bevor sie Teil unseres zuverlässigen Dienstleistungs-Netzwerk sein können. Falls dennoch ein Dienstleister die gemeinsam definierten Ziele nicht erfüllt, sorgt ein spezieller KPI-Mechanismus dafür, dass wir eine Nicht-Erfüllung rechtzeitig erkennen, schnell handeln und alles wieder ins Lot bringen können. Die Prozesse rund um unser Dienstleistermanagement sind transparent und offen gestaltet: Viele unserer Kunden sind bereits unserer Einladung gefolgt, eine der regelmäßigen Vor-Ort-Prüfungen bei unseren Dienstleistern zu begleiten.

 

Qualitäts- und Umwelt-Management

Quer durch unsere Unternehmensgruppe leben wir ein integriertes Management-System, welches definiert, wie wir zusammenarbeiten, kommunizieren, entwickeln und unsere Dienstleistungen ausführen.

Die Reverse Logistics Group ist matrixzertifiziert gemäß DIN EN 9001 und 14001. Teilnehmende Gesellschaften sind unsere deutschen Zentrale sowie mehrere internationale Tochtergesellschaften in Ungarn, Italien, Polen, Rumänien, der Schweiz und den USA. Die aktuellen Zertifikate können Sie hier betrachten:

Darüber hinaus ist die CCR Logistics Systems AG registriertes Entsorgungsunternehmen gemäß der Deutschen Entsorgungsfachbetriebeverordnung.

Wenn Sie mehr über das RLG Qualitäts- und Umweltmanagement erfahren möchten, lesen Sie bitte auch unsere Qualitäts- und Umweltpolitik Charta.

 

IT Management

Wenn Logistikprozesse mit innovativen Umweltdienstleistungen verknüpft werden, ist eine reibungslose IT definitiv einer der entscheidendsten Voraussetzungen für wettbewerbsfähige Lösungen. Datenströme und Informationen müssen gleichzeitig schnell und präzise sein um den wachsenden Anforderungen an nahtloser Integration, Echtzeitberichten und Nutzung neuer Technologien gerecht zu werden.

Weil unsere internationale IT-Architekturlösungen auf gängigen Softwarekomponenten basieren, sind wir in der Lage innerhalb kürzester Zeit speziell angepasste Software für unsere Kunden zu entwickeln. Speziell auf Ihre Anforderungen angepasst kreieren wir ein komplettes Software-Paket samt Online-Anwendungen, Systemschnittstellen und IT-Berichten, die speziell für Sie angefertigt werden.

Unsere IT-Systeme und Softwarelösungen wurden und werden von unseren eigenen Profis am Standort München entwickelt, die sich sowohl mit dem Markt als auch mit den Technologien auskennen.  Ausfall- und Datensicherheit gewährleisten wird durch den Betrieb eigener Rechenzentren in Verbindung mit Zweitsicherungen auf externen Servern. Diese Vorteile machen uns sehr reaktionsschnell – oft schneller als viele größere IT-Unternehmen.

RLG ist Microsoft® Certified Silver Partner für Anwendungsentwicklung, Datenplattformen, Geräte und Einsatz sowie  Anbieter für Mittelstandslösungen.